Diese Seite verwendet Cookies. Details anzeigen <Hier klicken>
Mittwoch, 22. November 2017
   
minimieren
Neue Antolin-Bücher
minimieren
Antolin-Bücher

Mit "Antolin" zum Lesen ermuntern

Viele Schulen setzen das von der „Stiftung Lesen“ und dem Schroedel-Verlag geförderte Projekt Antolin.de zur Leseförderung ein.

Was ist Antolin.de ?
Antolin.de ist ein Internet-Programm zur Leseförderung.
Antolin.de will Kinder zum Lesen von Büchern anregen.

Wie funktioniert Antolin.de ?
Jeder Schüler hat auf www.antolin.de ein eigenes Konto, auf das er mittels seines Kennworts Zugriff hat.

Kinder lesen Bücher (aus Schulbücherei, Stadtbibliothek, private Bücher). Danach präsentiert ihnen Antolin.de jeweils 10 bis 15 Fragen zum Inhalt der gelesenen Bücher. Richtige Antworten werden mit Punkten belohnt. Der Punktestand wird im Schülerkonto gespeichert.

In Bibliotheken steigt die Nachfrage nach Antolin-Büchern, also nach Büchern, die von den Kindern ausgesucht werden, um sie mit Antolin zu lesen.

In der Stadtbibliothek Wilhelmshaven gibt es über 10.000 Antolin-Bücher.

Antolin-Bücher sind ganz einfach im Online-Katalog der Stadtbibliothek zu finden : unter "Mediensuche" die "Erweiterte Suche" starten, als Suchfeld "Interessenkreis" auswählen und zum Beispiel "Antolin Klasse 1" in das Suchfeld  eingeben, Dann auf "Suchen" klicken und schon wird eine Liste mit Antolin-Büchern für die erste Klasse angezeigt.

Ein paar Suchlinks haben wir vorbereitet : einfach auf einen der Links klicken:

Aktuelles    |    Mediensuche    |    Angebot    |    So geht's    |    Service    |    Feeds & Tweets    |    Über uns    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH