Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Zeit des Zorns wird in neuem Tab geöffnet

Zeit des Zorns

Roman
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winslow, Don
Verfasserangabe: Don Winslow
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Belletristik Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: WINS Mediengruppe: Belletristik Erw. Status: Entliehen Frist: 12.07.2022 Vorbestellungen: 0 Barcode: 741424

Inhalt

Ben ist ein buddhistisch angehauchter Gutmensch, der Gewalt verurteilt, in der Welt herumreist und Entwicklungsprojekte für die Armen und Entrechteten betreut und unterstützt. Für Chon gibt es nur einen Weg, Konflikte zu lösen, und der heißt: Gewalt. So verschieden die beiden sind, sind sie doch Freunde und Geschäftspartner. Ihre Ware: erstklassiges Dope, das sie an eine ausgewählte Kundschaft vertreiben und womit sie sich eine Marktführerschaft in Kalifornien erobert haben. Nicht unwesentlich zum Erfolg trägt als 3. im Bunde auch O(-phelia) bei, Tochter einer ausgeflippten Mutter. Als das mexikanische Baja-Kartell eine Übernahme "vorschlägt", die man eigentlich nicht ablehnen sollte, ist ein Punkt erreicht, an dem auch Ben umdenken muss. Zumal der Drohung durch die Entführung Ophelias Nachdruck verliehen wird. Winslow, der nach wechselnden Beschäftigungen heute als Surfer und Autor in Kalifornien lebt und mit seinen Surferromanen bekannt wurde, schreibt diesmal - etwas gewöhnungsbedürftig, aber der Story angemessen - lakonisch, hart, brutal in abgehackten Sätzen.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Winslow, Don
Medienkennzeichen: Romane
Jahr: 2011
Verlag: Berlin, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik WINS
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Thriller
ISBN: 978-3-518-46300-0
Beschreibung: 338 S.
Suche nach dieser Beteiligten Person
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Belletristik Erw.