Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Die Schule der magischen Tiere wird in neuem Tab geöffnet

Die Schule der magischen Tiere

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Auer, Margit
Verfasserangabe: Margit Auer. Mit Bildern von Nina Dulleck
Jahr: 2013
Verlag: Hamburg, Carlsen
Mediengruppe: Belletristik Kibü
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Kinderbücherei Standorte: 5.1 Auer Mediengruppe: Belletristik Kibü Status: Entliehen Frist: 09.02.2023 Vorbestellungen: 0 Barcode: 472955
Zweigstelle: Kinderbücherei Standorte: Mediengruppe: Belletristik Kibü Status: In Einarbeitung Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode:

Inhalt

In der Wintersteinschule bekommen manche Kinder magische Tiere, die ihre besten Freunde werden und mit denen sie viel erleben.
Ida fühlt sich in ihrer neuen Schule einsam und nicht wohl. Das ändert sich, als Mortimer, der Bruder ihrer Klassenlehrerin, dort auftaucht. Er fährt sonst mit seinem Bus durch die Welt und sammelt magische Tiere für seine besondere Zoohandlung. Magische Tiere können miteinander reden, ansonsten nur jedes mit dem Menschen, dem es zugeteilt ist. Mit diesem ist es immer zusammen, ist sein allerbester Freund und hilft in Notlagen. Andere Leute sehen diese Tiere nicht, man darf auch nicht über sie sprechen. Mortimer weiß, dass 2 Kinder in der Klasse magische Tiere dringend brauchen: Die einsame Ida bekommt Rabbat, den Fuchs, der schüchterne Benni Henrietta, die Schildkröte. In spannender Handlung werden viele, auch lustige Schulgeschichten erzählt, vor allem aber Erlebnisse der 2 Kinder mit ihren liebenswerten, hilfsbereiten magischen Tieren. Das fantasievolle, aktionsreiche Buch der Autorin wird überall empfohlen.||||||

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Auer, Margit
Medienkennzeichen: 5.1, 5.2 Romane
Jahr: 2013
Verlag: Hamburg, Carlsen
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik 5.1 Auer
Interessenkreis: Suche nach diesem Interessenskreis Schule, Antolin Klasse 4
ISBN: 978-3-551-65271-3
Beschreibung: 195 S. : zahlr. Ill.
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Dulleck, Nina [Ill.]
Mediengruppe: Belletristik Kibü