Samstag, 4. April 2020
   
minimieren

Und wo finde ich nun das Buch?
Klicken Sie bitte auf den betreffenden Titel in der folgenden Trefferübersicht und Sie erhalten eine Detailanzeige mit Angaben zum Standort und weiteren Informationen.

minimieren
Ihre Mediensuche
Der Tod so kalt
Thriller
Verfasser: D'Andrea, Luca
Verfasserangabe: Luca D' Andrea ; aus dem Italienischen von Verena Koskull
Jahr: 2017
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt
Belletristik Erw.
verfügbar
Exemplare
ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: D'AN (KRIMI) Mediengruppe: Belletristik Erw. Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 728519
Inhalt
Der amerikanische Dokumentarfilmer Salinger arbeitet an einer TV-Serie über die Bergrettung in einem kleinen Bergdorf in Südtirol, der Heimat seiner Frau. Bei einem Einsatz, den er begleitet, sterben alle Einsatzkräfte durch eine Lawine, nur Salinger überlebt und fühlt sich schuldig, leidet fortan an Albträumen und Panikattacken. Er erfährt von einem Massaker in der Gegend, das 30 Jahre zuvor 3 junge Menschen das Leben kostete und nie aufgeklärt wurde. Salingers Spürsinn ist geweckt. Auch die unmissverständlichen Botschaften der Dorfbewohner, die Geschichte ruhen zu lassen, hindern ihn nicht an intensiven Recherchen. Sein Schwiegervater scheint eine zentrale Rolle zu spielen. Es gibt Hinweise auf Verbrechen aus Habgier, Rache, Eifersucht ... doch die Fäden entwirren sich nur langsam. Der sehr spannende Thriller und Erstling des Südtiroler Autors sticht v.a. durch den atemberaubenden Schauplatz aus der Thriller-Masse hervor. Das Hochgebirge als Kulisse für ein grausames Verbrechen, Ort von Mythen und Legenden, Sinnbild einer Natur, die Leben und Tod hervorbringt. Überzeugend, fesselnd, empfohlen.
Details
Verfasser: D'Andrea, Luca
Medienkennzeichen: Romane
Jahr: 2017
Verlag: München, Deutsche Verlags-Anstalt
Systematik: D'AN (KRIMI)
Interessenkreis: Thriller
ISBN: 978-3-421-04759-5
Beschreibung: 471 Seiten
Beteiligte Personen: Koskull, Verena von [Übers.]
Originaltitel: La sostanza del male
Mediengruppe: Belletristik Erw.
minimieren
Aktuell und ausleihbar
Eine Auswahl neu eingetroffener, derzeit verfügbarer Medien.
Für nähere Informationen zum Titel klicken Sie bitte auf das Cover.
minimieren
BibTip gibt Lesetipps

Im Online-Katalog der Stadtbibliothek WIlhelmshaven gibt es mit „BibTip“ einen neuen Service, der unter die Sammelbezeichnung „Catalog-Enrichment“, also Anreicherung der Katalogdaten, fällt.

Nach dem aus Online-Shops bekannten Muster („Wer diesen Käsehobel kaufte, interessierte sich auch für Heftpflaster“) gibt „BibTip“ Empfehlungen zu Buchtiteln, die den vom Nutzer recherchierten Titeln vom Thema oder Genre her ähneln. BibTip beobachtet hierzu (in anonymisierter Form) das Rechercheverhalten der Nutzer und errechnet daraus zu einem recherchierten Titel Empfehlungen, die in der Detailanzeige als Cover-Karussell dargestellt werden. Angezeigt werden natürlich nur Titel, die im Bestand der Stadtbibliothek Wilhelmshaven vorhanden sind. Wenn Sie auf eines der abgebildeten Cover klicken, werden Sie zur Kataloganzeige des jeweilgen Titels weitergeleitet.

Aktuelles    |    Mediensuche    |    Angebot    |    So geht's    |    Service    |    Feeds & Tweets    |    Über uns    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH