Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Krisenkinder wird in neuem Tab geöffnet

Krisenkinder

wie die Pandemie Kinder und Jugendliche verändert hat und was sie jetzt brauchen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fokken, Silke
Verfasserangabe: Silke Fokken
Jahr: 2022
Verlag: Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt
Mediengruppe: Sachbuch Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: Psy 310,9 Mediengruppe: Sachbuch Erw. Status: Entliehen Frist: 13.12.2022 Vorbestellungen: 0 Barcode: 741754

Inhalt

Die Corona-Pandemie hat Kinder und Jugendliche besonders belastet. Journalistin Silke Fokken beleuchtet häufige, aber erschreckende Auswirkungen. Und sie zeigt auf, welches Handeln jetzt notwendig ist.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Fokken, Silke
Medienkennzeichen: Psy Psychologie
Jahr: 2022
Verlag: Stuttgart, Deutsche Verlags-Anstalt
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Psy 310,9
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783421048950
Beschreibung: 407 S.
Schlagwörter: Behinderung, Corona, Corona-Krise, Coronakrise, Depression, Depressionen, Eltern, Homeoffice, Kind, Kinder, Kita, Krise, Lernen, Lockdown, Medienkonsum, Pandemie, Politik, Psyche, Pubertät, Schule, Schulschließung, Schulschließungen, Stress, Unterrichtsausfall, depressiv, kindliche Entwicklung, Ängste
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch Erw.