Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Postdemokratie revisited wird in neuem Tab geöffnet

Postdemokratie revisited

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Crouch, Colin
Verfasserangabe: Colin Crouch
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Suhrkamp
Mediengruppe: Sachbuch Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: Pol 743 Mediengruppe: Sachbuch Erw. Status: Entliehen Frist: 29.10.2021 Vorbestellungen: 0 Barcode: 737095

Inhalt

Demokratie existiert in vielen Ländern nur noch formal durch regelmäßige Wahlen. Die eigentlich bestimmenden Akteure sind mehr denn je multinationale Konzerne. Deren Einfluss kann gebrochen werden, etwa durch Stärkung des EU-Parlaments und die Verteidigung des Rechts- und Sozialstaats.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Crouch, Colin
Medienkennzeichen: Pol Politik
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Suhrkamp
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pol 743
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783518127612
Beschreibung: 277 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Corona, Corona-Pandemie, Coronakrise, Demokratie, Finanzkrise, Neoliberalismus, Pandemie, Populismus, Postdemokratie, Rechtspopulismus, SARS-CoV-2, Schuldenkrise
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Post-democracy after the crises
Mediengruppe: Sachbuch Erw.