Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Das Geheimnis der Hundertjährigen von Sardinien wird in neuem Tab geöffnet

Das Geheimnis der Hundertjährigen von Sardinien

wie auch Sie mit mediterraner Lebensweise gesund und glücklich alt werden
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rahn-Huber, Ursula
Verfasserangabe: Ursula Rahn-Huber
Jahr: 2016
Verlag: München, mvg Verlag
Mediengruppe: Sachbuch Erw.
verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: Med 252 R Mediengruppe: Sachbuch Erw. Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0 Barcode: 704523

Inhalt

Über eine der sogenannten "blue zones" der Erde, dort, wo die Ältesten der Alten ihre ewige Jugend leben, hat Gesundheitsberaterin Rahn-Huber bereits in Japans Inselgruppe Okinawa recherchiert. Nun ist sie mit dem sardischen Langlebigkeitsphänomen sogar auf unserem Kontinent fündig geworden. Die Autorin hat im sardischen Kernland viele Methusalems, sogar Supercentenarias, Leute, die ihren 110. Geburtstag erlebt haben, interviewt und mit Wissenschaftlern vor Ort Ursachenforschung betrieben und die "fünf sardischen Geheimnisse" der Langlebigkeit zusammengetragen: einfache, unverfälschte Ernährung; unverwüstliches Naturell; hohes Maß an Aktivität; starke Familienbande; sinnerfüllter Alltag mit Traditionsbewusstsein. Den Nutzwert der Erkenntnisse für den modernen Wohlstandsbürger präsentiert Rahn-Huber abschließend durch viele unserem Leben angepasste Tipps für die Gestaltung der eigenen "blauen Zone". Ein weiterer Baustein zur Anti-Aging-Thematik.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Rahn-Huber, Ursula
Medienkennzeichen: Med Medizin
Jahr: 2016
Verlag: München, mvg Verlag
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Med 252 R
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-86882-657-9
Beschreibung: 1. Auflage, 190 Seiten : Illustrationen : Karten
Schlagwörter: Alter, Ernährung, Gesunde Lebensführung, Hundertjährige, Langlebigkeit, Sardinien, alt werden, hundert
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch Erw.