Montag, 18. Oktober 2021
   
minimieren
AV-Abteilung

minimieren
Neue Hörbücher
Cover von Sharing von Arno Strobel
Cover von Sarah Lark. Gelesen von Nicole Engeln von Sarah Lark
Cover von Novembersturm von Ulrike Schweikert
Cover von Die Wanderhure und der orientalische Arzt von Iny Lorentz
Cover von Der Sucher von Tana French
Cover von Ritchie Girl von Andreas Pflüger
Cover von Ankommen von Bülent Ceylan
Cover von Die Füchse von Hampstead Heath von Ben Aaronovitch
Cover von Du gehörst uns von J. P. Delaney
Cover von Die Blankenburgs von Eric Berg
Cover von Der perfekte Kreis von Benjamin Myers
Cover von Kirche, Pest und neue Seuchen von Konrad Beikircher
Cover von Die Wellenreiter von Wladimir Kaminer
Cover von Vier durch vier von Arne Dahl
Cover von Ich schweige für dich von Harlan Coben
Cover von Den letzten Gang serviert der Tod von Jörg Maurer
Cover von Der Junge aus dem Wald von Harlan Coben
Cover von Rehragout-Rendezvous von Rita Falk
Cover von Revolution der Träume von Andreas Izquierdo
Cover von Begrabt meinen rechten Fuss auf der linken Spur von Dietmar Wischmeyer
Cover von Die große Ärztin-Box von Helene Sommerfeld
Cover von Ada von Christian Berkel
Cover von Ich finde dich von Harlan Coben
Cover von Der spinnt von Philip Simon
Cover von Der Polizist von John Grisham
minimieren
Audio- und Videoabteilung

Die Audio- und Video-Abteilung der Stadtbibliothek Wilhelmshaven bietet Ihnen um die 8.000 Medien zur Ausleihe an.

Neben rund 2.000 DVDs und BluRay-Discs finden Sie über 5.000 CDs aus den Bereichen Pop bis Klassik sowie eine große Anzahl von Hörspiel- und Literatur-CDs.

 

Eine aktuelle Übersicht über Neuanschaffungen der AV-Abteilung finden Sie hier:

 

minimieren
NDR Kultur : Neue Hörbücher (Podcast)

Aggregierten RSS-Feed abrufen

Podcast NDR Kultur Buch der Woche 15.10.2021

Freitag, 15. Oktober 2021

Podcast NDR Kultur Neue Bücher 14.10.21

Donnerstag, 14. Oktober 2021

Imbolo Mbue: "Wie schön wir waren"

Mittwoch, 13. Oktober 2021

Afrikanisches Dorf leidet unter einem amerikanischen Ölkonzern: klassische Klein-gegen-Groß-Geschichte von Imbolo Mbue.

Lizzie Doron: "Was wäre wenn"

Dienstag, 12. Oktober 2021

Lizzie Dorons neuer Roman "Was wäre wenn" verströmt eine allumfassende Menschenliebe, die unwiderstehlich und schön zu lesen ist.

Neuer Krimi von Volker Kutscher und Kat Menschik: "Mitte"

Montag, 11. Oktober 2021

Aus dem Gereon-Rath-Kosmos von Volker Kutscher erscheint nun die Brieferzählung "Mitte", illustriert von Kat Menschik.

NDR Buch des Monats: "Der Zauberer" von Colm Tóibín

Freitag, 8. Oktober 2021

"Der Zauberer" ist das NDR Buch des Monats Oktober. Colm Tóibín hat einen Roman über das Leben Thomas Manns geschrieben.

Warnung an die Zukunft: Dave Eggers' neuer Roman "Every"

Donnerstag, 7. Oktober 2021

Mit "Der Circle" gelang Dave Eggers ein weltweiter Bestseller. Nun hat er eine Fortsetzung geschrieben: "Every".

"Crossroads" - grandioser Familienroman von Jonathan Franzen

Mittwoch, 6. Oktober 2021

Das Buch ist Auftakt zu einer Trilogie, die zeitgleich im englischen Original und in einigen anderen Sprachen erscheint.

"Die militante Madonna" - eine ungewöhnliche Persönlichkeit

Montag, 4. Oktober 2021

Irene Disches Roman dreht sich um einen Diplomaten aus dem 18. Jahrhundert, der einen Teil seines Lebens als Frau verbrachte.

Christos verhüllter Triumphbogen - Entstehungsprozess in Bildern

Sonntag, 3. Oktober 2021

Posthum ist Christos Verhüllung des Arc de Triomphe in Paris umgesetzt worden. Ein Bildband zeigt den Entstehungsprozess.

"Shuggie Bain": Roman aus dem schottischen Arbeitermilieu

Freitag, 1. Oktober 2021

"Shuggie Bain" ist ein ergreifender Roman über einen schwulen Jungen, der mit seiner alkoholkranken Mutter allein aufwächst.

Caroline Albertine Minor: "Der Panzer des Hummers"

Mittwoch, 29. September 2021

"Der Panzer des Hummers" erzählt von drei Geschwistern, die sich auseinandergelebt haben.

Heinrich Steinfest: "Amsterdamer Novelle"

Dienstag, 28. September 2021

Heinrich Steinfest tummelt sich in vielen Textformen. Sein neues Buch "Amsterdamer Novelle" spielt in Köln und Amsterdam.

Anne Stern: "Meine Freundin Lotte"

Montag, 27. September 2021

Autorin Anne Stern ist fasziniert von den 1920er-Jahren. Ihr neuer Roman "Meine Freundin Lotte" nimmt dort seinen Anfang.

Graphic Novels im September

Freitag, 24. September 2021

Drei neu erschienene Graphic Novels beschäftigen sich mit dem Alltag - alle aus sehr unterschiedlichen Perspektiven.

Martina Hefter: "In die Wälder gehen, Holz für ein Bett klauen"

Donnerstag, 23. September 2021

Nicht um Wohlfühllyrik handelt es sich bei Martina Hefters Gedichten. Stark und unbequem sind die kritischen Botschaften.

Peter Stamm: "Das Archiv der Gefühle"

Mittwoch, 22. September 2021

"Das Archiv der Gefühle" zeigt: Es sind die Beziehungen der Menschen untereinander, die den Schriftsteller Peter Stamm interessieren.

Jan-Philipp Sendker: "Die Rebellin und der Dieb"

Dienstag, 21. September 2021

Jan-Philipp Sendkers Bücher sind seit vielen Jahren erfolgreich. Mit ihnen baut er Brücken zwischen Asien und Europa.

Sasha Marianna Salzmann: "Im Menschen muss alles herrlich sein"

Montag, 20. September 2021

Sasha Marianna Salzmann schreibt lebensstrotzende, traurige, wütende und erregende Literatur für alle.

Joachim Schmeisser: "Die Letzten ihrer Art"

Sonntag, 19. September 2021

Der großformatige Bildband "Die Letzten ihrer Art" liefert fast nebenbei interessante wie niederschmetternde Fakten.

Alex Schulman: "Die Überlebenden"

Freitag, 17. September 2021

"Die Überlebenden" ist die Geschichte dreier Brüder. Wochenlang stand der Roman an Platz 1 der schwedischen Bestenliste.

"Barbara stirbt nicht" von Alina Bronsky

Donnerstag, 16. September 2021

"Barbara stirbt nicht" von Alina Bronsky ist ein Roman über eine gestörte Kommunikation und große Familiengeheimnisse.

"ti amo" von Hanne Ørstavik

Mittwoch, 15. September 2021

"ti amo" handelt von Hanne Ørstaviks Liebe zu ihrem Mann - und seinem Tod. Die Art, wie sie damit umgeht, hat eine Leichtigkeit, die wohltut.

"Die Sieben Sprachen des Schweigens" von Friedrich C. Delius

Dienstag, 14. September 2021

Friedrich Christian Delius verbindet gegenwärtige, prägnant formulierte Gesellschaftskritik mit historischen Themen.

Dante Alighieris "Göttliche Komödie" neu aufgelegt

Montag, 13. September 2021

Der Manesse-Verlag hat zu Dante Alighieris 700. Todestag eine opulente Ausgabe der "Göttlichen Komödie" herausgebracht.

Stefanie vor Schulte: "Junge mit schwarzem Hahn"

Freitag, 10. September 2021

Grausames Thema, beglückende Lektüre: Stefanie vor Schultes Romandebüt ist ein Märchen über entführte Kinder für Erwachsene.

Felicitas Hoppes "Die Nibelungen": Ein kluges Experiment

Donnerstag, 9. September 2021

Kaum ein Stoff ist so schwer fassbar und beladen wie die Nibelungensage. Hoppe hat sich an eine Neuerzählung gewagt.

Sven Regener: "Glitterschnitter"

Mittwoch, 8. September 2021

Ohne Liebe geht es nicht - das ist die Grundmelodie dieses wunderbaren sechsten Romans von Regener, den er 2020 geschrieben hat.

Miika Nousiainen: "Quality Time"

Dienstag, 7. September 2021

Der finnische Autor hat mit "Quality Time" einen burlesken, dem Leben und seinen Tücken abgerungenen Roman geschrieben.

Angelika Klüssendorf: "Vierunddreißigster September"

Montag, 6. September 2021

Der Roman der eigenwilligen Schriftstellerin über einen Mord besticht mit klarer, konzentrierter Sprache.

Hervé le Tellier: "Die Anomalie"

Freitag, 3. September 2021

Das Buch "Die Anomalie" von Hervé le Tellier ist philosophisch, überraschend, intelligent und komisch zugleich.

Moritz Rinke: "Der längste Tag im Leben des Pedro Fernández García"

Donnerstag, 2. September 2021

Mehr als zehn Jahre nach seinem Debütroman erscheint Rinkes Buch über einen Postboten auf Lanzarote: eine Vater-Sohn-Geschichte.

Jenny Erpenbeck: "Kairos"

Mittwoch, 1. September 2021

Der Roman erzählt die Biografie einer schwierigen Beziehung - vor dem Hintergrund des Zusammenbruchs der DDR.

"Ein erhabenes Königreich" - Roman über Wissen und Glauben

Montag, 30. August 2021

Lässt die Wissenschaft Raum für Glauben und Individualität? Darüber schreibt US-Autorin Yaa Gyasi in ihrem Roman.

Von Monstern und Aliens: Graphic Novels im August

Freitag, 27. August 2021

Im August stellen wir Ihnen spannende Bücher aus der Sparte Graphic Novel von Thilo Krapp, Zuzu und Taiyo Matsumoto vor.

Heinrich August Winkler: "Deutungskämpfe"

Donnerstag, 26. August 2021

Die zum Teil zugespitzten Aufsätze Heinrich August Winklers über deutsche Geschichte von 1871 bis heute sind mit Gewinn zu lesen.

Aktuelles    |    Mediensuche    |    Angebot    |    So geht's    |    Service    |    Feeds & Tweets    |    Über uns    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH