Informationen zum Datenschutz <Hier klicken>
Bei der Verwendung dieser Webseite werden Cookies angelegt, um die Funktionalität für Sie optimal gewährleisten zu können. Zudem werden personenbezogene Daten erhoben und genutzt. Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeine Datenschutzerklärung. Mit der weiteren Nutzung stimmen Sie diesen Bedingungen zu.
Donnerstag, 17. Januar 2019
   
minimieren
Willkommen

 

Stadtbibliothek Wilhelmshaven
Virchowstr. 29
26382 Wilhelmshaven
Tel. 04421-161475

Öffnungszeiten  
Di. - Fr. 11 - 18 Uhr
Sa. 11 - 17 Uhr

 


 

 


So finden Sie uns

 

Unser Angebot
Die Stadtbibliothek Wilhelmshaven bietet Ihnen rund 80.000 Medien zum Ausleihen oder zur Nutzung in der Bibliothek an. Neben Sachbüchern, Romanen, Kinder- und Jugendbüchern finden Sie in der Stadtbibliothek Musik-CDs, Hörbücher, DVDs, Konsolenspiele, Brettspiele, Zeitungen und Zeitschriften.

Die Stadtbibliothek ist dem Onleihe-Verbund "NBib24" angeschlossen und bietet ihren Nutzern die Möglichkeit, eBooks und eAudios herunterzuladen und für die Dauer einer festgelegten Leihfrist zu nutzen. Über den Musik-Streaming-Dienst "Freegal" können Sie aus über 15 Millionen Titeln Musik und Hörbücher zum Hören per "Streaming" auswählen.

In der Stadtbibliothek können Sie PCs mit Internetzugang sowie einen WLAN-Hotspot nutzen. Für Fotokopien steht Ihnen ein Fotokopierer zur Verfügung.
Für Recherchen  im Online-Bibliothekskatalog und für Servicefunktionen (Verlängerung der Leihfrist, Vorbestellungen, etc.) stehen Ihnen in der Bibliothek PCs zur Verfügung. Den Onlinekatalog der Bibliothek können Sie auch von zu Hause aus über das Internet nutzen.

Für Schulklassen, Kindergärten oder andere Gruppen bietet die Stadtbibliothek Führungen an. Jeden ersten Donnerstag im Monat findet eine öffentliche Führung statt.

In der Bibliothek finden regelmäßig Lesungen und andere Veranstaltungen statt. Über die nächsten Termine informieren wir Sie auf unserer Homepage im Veranstaltungskalender.

minimieren
Neu im Bestand

minimieren
Veranstaltungen

minimieren
Suche
minimieren
Frisch eingetroffen
minimieren
Stadtbibliothek veröffentlicht Jahresbericht 2018

Die Stadtbibliothek Wilhelmshaven hat ihren Jahresbericht für das Jahr 2018 veröffentlicht, in dem sie auch für das aktuelle Berichtsjahr wieder erfreuliche Ergebnisse vorweisen kann. So wurde die Einrichtung in der Virchowstraße im Jahr 2018 von rund 59.000 Bürgerinnen und Bürgern besucht, rund 228.000 Medien wurden von Bibliotheksnutzern ausgeliehen.

Die Stadtbibliothek wird zunehmend als Ort zum Arbeiten, Sich-Informieren, als Treffpunkt oder zur Freizeitgestaltung genutzt. Die Bibliothek trägt diesem Trend dadurch Rechnung, dass durch mehr Arbeits- und Leseplätze oder bequeme Sitzmöbel eine noch höhere Aufenthaltsqualität geschaffen wurde.

Statistische Zahlen und Informationen über die Bibliothek enthält der Jahresbericht der Stadtbibliothek Wilhelmshaven, der ab sofort unter der Adresse https://stadtbibliothek.wilhelmshaven.de/Portals/0/JB%202018.pdf heruntergeladen werden kann.

 

.

minimieren
Krimilesung mit Arno Strobel

Arno Strobel liest aus "Toter Schrei"
Mittwoch, 6. Februar 2019, 19.30 Uhr
Eintritt: 8 Euro (Vorverkauf) / 9 Euro (Abendkasse)
(Karten erjältlich in der Stadtbibliothek und in der Buchhandlung THALIA, Wilhelmshaven)

Am Mittwoch, den 6. Februar 2019 ist der Thriller-Autor Arno Strobel in der Stadtbibliothek Wilhelmshaven zu Gast und liest aus seinem aktuellen Buch "Toter Schrei". Die Veranstaltung wurde ermöglicht durch die freundliche Unterstützung der Buchhandlung THALIA.

 

Über das Buch
Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten. Und dann passiert das, was Max immer gefürchtet hat. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben.

Max Bischoff findet sich in der schlimmsten Hölle wieder, die man sich vorstellen kann. Soll er sein eigenes Leben retten oder das seiner Schwester?

Über den Autor
Arno Strobel  studierte Versorgungstechnik und wechselte in den Bereich Informationstechnologie. Nach einigen Jahren Selbständigkeit als IT-Unternehmensberater ging er nach Luxemburg, wo er bis Anfang 2014 bei einer großen deutschen Bank mit der IT-Projekt­durchführung betraut war, insbesondere im Bereich Internet und Intranet. Seit Februar 2014 ist er nur noch als freiberuflicher Autor tätig. Mit dem Schreiben begann er erst im Alter von fast vierzig Jahren.
Arno Strobel schreibt Thriller und Psychothriller sowie Romane für Jugendliche.

minimieren
Klassik-Konzert

Donnerstag, 7. Februar 2019, 20 Uhr
Klassik-Konzert mit Ariana Burstein (Cello) und Roberto Legnani (Gitarre)
Eintritt: 20 Euro (erm.: 16 Euro)

(Karten am Auskunftsplatz der Stadtbibliothek)

 

Ariana Burstein und Roberto Legnani sind wieder gemeinsam auf Tournee. Das seit über zwei Dekaden beständig erfolgreiche Duo präsentiert in diesem Jahr ein neues Programm mit eigenen Arrangements für Cello und Gitarre: ein phänomenales Hörerlebnis, ein spannendes Konzert mit einer Vielfalt aus Klassik und Weltmusik sowie formvollendete Eigenkompositionen. Im harmonischen Dialog mit den Kulturen verschmelzen die verschiedenen Epochen und Genres und führen das Publikum in eine magische Welt der Klänge. Geboten wird Musik von ergreifender Schönheit, die Zärtlichkeit, Sinnlichkeit, Freude, Leidenschaft und Melancholie verkörpert.

 

Zur Aufführung kommen Meisterwerke u. a. von Isaac Albéniz, Thomas Moore, Manuel de Falla, Antonio Vivaldi und Roberto Legnani sowie eine feine Arrangement-Auswahl beliebter irisch-keltischer, spanischer und lateinamerikanischer Musik. Leidenschaftliche Melodien, pulsierende Rhythmen und alte Stilelemente erklingen in einem kunstvoll neuen Gewand: Musik aus dem maurischen Mittelalter, hinführend ins 21. Jahrhundert, mit fließenden Grenzen zwischen abendländischer, orientalischer, asiatischer und jüdischer Kultur.

 

Ariana Burstein überzeugt mit barocken Werken ebenso wie mit dem Tanz ihrer lateinamerikanischen Heimat, dem Tango. Bravourös zeigt sie die enorme stilistische und emotionale Bandbreite des Cellos.

 

Legnanis präzises Spiel ist von höchster eleganter Meisterschaft. Er ist der absolute Meister des sauberen Tons, einer seltenen Technik unter Gitarristen. Mit gewaltigen Klang- und Farbnuancen lässt Legnani eine eindringliche Atmosphäre entstehen.

minimieren
Sharemagazines - der virtuelle Lesezirkel

Mit Jahresbeginn bietet die Stadtbibliothek Wilhelmshaven mit "Sharemagazines" einen neuen attraktiven Service an. In rund 400 aktuellen Zeitschriften und Tageszeitungen können Besucherinnen und Besucher der Bibliothek ab sofort auf Smartphone oder Tablet lesen - und das völlig kostenlos.

Um den "Virtuellen Lesezirkel" nutzen zu können, muss lediglich die kostenlose App "sharemagazines" aus dem App-Store auf das eigene Mobilgerät heruntergeladen werden und die GPS-Lokalisierung auf Smartphone oder Tablet freigeschaltet sein. Sobald die App per GPS erkennt, dass sich der Nutzer in der Bibliothek (oder in ihrer unmittelbaren Nähe) befindet, kann das Angebot genutzt werden. Eine Registrierung oder Anmeldung ist nicht notwendig, bringt aber weitere Vorteile.

Für Kunden mit Bibliotheksausweis der Stadtbibliothek Wilhelmshaven bietet die Stadtbibliothek noch einen besonderen Service: wer kein eigenes Mobilgerät besitzt, kann sich am Auskunftsplatz, gegen Hinterlegung des Bibliotheksausweises, ein Tablet ausleihen.

minimieren
Freegal - Musik hören mit dem Bibliotheksausweis

Musik und Hörbücher kostenlos streamen!
Ab sofort steht angemeldeten Nutzerinnen und Nutzern der Stadtbibliothek Wilhelmshaven der Streaming-Dienst "Freegal" zur Verfügung. "Freegal" bietet über 15 Millionen Musiktitel aller Genres an, darüber hinaus über 40.000 Musik-Videos. Jeder Bibliotheksnutzer darf 3 Stunden am Tag "streamen", pro Woche dürfen 3 Songs heruntergeladen und frei genutzt werden.

"Freegal" kann an PC und Notebook, oder per App über Smartphone und Tablet genutzt werden.

Zugang webbasiert (über PC oder Notebook):
- https://wilhelmshaven.freegalmusic.com aufrufen
- Auf der Startseite rechts oben ANMELDEN klicken
- Bibliotheksausweisnummer und Passwort eingeben

Zugang per App (über Smartphone oder Tablet):
- Freegal-App aus Google Play (Android) oder App-Store (Apple) downloaden
- Nach Starten der App Bibliotheksstandort (Wilhelmshaven) eingeben.

Wie das Streamen mit Freegal genau funktioniert, erfahren Sie HIER!

Viel Spaß mit Freegal!

minimieren
Unsere Medientipps

In unseren Medientipps stellen Ihnen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtbibliothek Wilhelmshaven ihre persönlichen Medien-Favoriten vor.

Alle Medientipps, also Bücher, CDs, DVDs, E-Books und andere Medien, können Sie in der Stadtbibliothek ausleihen, bzw. zu Hause über das Internet downloaden.

Klicken Sie auf die Überschrift des Medientipps, um direkt in die Titelanzeige unseres Online-Katalogs zu wechseln. Hier können Sie sehen, ob der Titel entleihbar ist oder vorbestellt werden kann.

Durch Anklicken von Links im Text des Medientipps können Sie weitere Informationen zum Titel, wie zum Beispiel eine Biografie des Autors, eine Audiodatei oder ein Video, aufrufen.

Hier geht's zu den Medien-Tipps!

minimieren
Was gibt's Neues?

Die Stadtbibliothek Wilhelmshaven beschafft jedes Jahr über 7.000 neue Bücher und andere Medien für ihren Bestand. In der Abteilung "Aktuelles" können Sie sich auf der Seite "Neuzugänge" informieren, welche Bücher, CDs, DVDs, eBooks und andere Medien in den letzten Tagen neu hinzugekommen sind.

Die Listen werden mehrmals am Tag automatisch aktualisiert, sind also ständig auf dem neuesten Stand.

Mit Hilfe der Suchfunktion "Erweiterte Suche" können Sie sich Ihre eigene, individuelle Neuheiten-Liste erstellen und sich zum Beispiel über neue Sachbücher zu bestimmten Themen oder neue Romane Ihrer Lieblingsautoren informieren. Wie's genau geht, erfahren Sie HIER.

minimieren
Facebook
 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook!

Hier finden Sie Fotos von Aktionen und Veranstaltungen der Stadtbibliothek und erfahren schnell und direkt, was es in Ihrer Stadtbibliothek Neues gibt.

minimieren
Speichern Ihrer Ausleihhistorie

Wenn Sie schon seit längerer Zeit Ihre Stadtbibliothek nutzen, haben Sie im Laufe der Zeit sicherlich bereits eine große Anzahl an Medien ausgeliehen. Da kommt es manchmal vor, dass Sie zum Beispiel ein Buch aus dem Bibliotheksbestand mitnehmen und erst zu Hause feststellen, dass Sie diesen Titel schon einmal ausgeliehen hatten.

Um das zukünftig zu vermeiden, hilft Ihnen vieleicht unser Service "Speichern der Ausleihhistorie". Wird dieser Service für Sie eingerichtet, werden Sie bei einer zukünftigen wiederholten Ausleihe eines Buchs oder eines anderen Mediums aus der Bibliothek an der Ausleihtheke daran erinnert, dass Sie dieses Buch bereits schon einmal ausgeliehen haben.

Die Speicherung der Ausleihhistorie funktioniert von der Einrichtung des Services an für die zukünftigen Ausleihen. Eine rückverfolgende Ausleihhistorie ist leider nicht möglich.

Aus Datenschutzgründen benötigen wir für diesen Service Ihr Einverständnis. In der Bibliothek halten wir am Auskunftsplatz ein entsprechendes Formular bereit. Das Formular können Sie aber auch HIER herunterladen und unterschrieben in der Bibliothek abgeben.

minimieren
Mail erinnert an Leihfristende

Die Stadtbibliothek Wilhelmshaven bietet Ihnen mit der „Erinnerungsmail“ einen kostenlosen Service an :

Auf Wunsch können Sie wenige Tage vor dem Leihfristende der von Ihnen ausgeliehenen Medien eine Mail erhalten, die Sie an das Rückgabedatum Ihrer Ausleihen erinnert. Sie haben dadurch Zeit, die Medien zurückzugeben oder die Leihfristen zu verlängern, bevor Ihnen Säumnisgebühren entstehen.

Weitere Infos

minimieren
Einfach lesen.

minimieren
Onleihe - so geht's!

minimieren
Freegal Music

Aktuelles    |    Mediensuche    |    Angebot    |    So geht's    |    Service    |    Feeds & Tweets    |    Über uns    |    Mein Konto
Copyright [Year] by OCLC GmbH