Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Wenn Elefanten kämpfen wird in neuem Tab geöffnet

Wenn Elefanten kämpfen

Deutschlands Rolle in den kalten Kriegen des 21. Jahrhunderts
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lambsdorff, Alexander
Verfasserangabe: Alexander Graf Lambsdorff
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Propyläen
Mediengruppe: Sachbuch Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: Pol 350 Mediengruppe: Sachbuch Erw. Status: Entliehen Frist: 20.05.2021 Vorbestellungen: 0 Barcode: 734952

Inhalt

Dieses Buch über die weltweiten Konflikte unserer Zeit, ihre Vorgeschichte und Zukunft ist eine Bestandsaufnahme deutscher und europäischer Außenpolitik. Graf Lambsdorff hält die EU und Deutschland für unzureichend vorbereitet vor allem auf die Auseinandersetzungen zwischen China und den USA.

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Lambsdorff, Alexander
Medienkennzeichen: Pol Politik
Jahr: 2021
Verlag: Berlin, Propyläen
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Pol 350
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 9783549100325
Beschreibung: 303 S. : graph. Darst., Kt.
Schlagwörter: 21. Jahrhundert, Außenpolitik, China, Demokratie, Deutschland, EU, Europäische Union, Freiheit, Handel, Handelsbeziehung, Handelsbeziehungen, Kalter Krieg, Konflikt, Nachkriegszeit, Russland, Sowjetunion, USA, Vereinigte Staaten von Amerika, WTO
Suche nach dieser Beteiligten Person
Originaltitel: Wenn Elefanten kämpfen
Mediengruppe: Sachbuch Erw.