Mit Facebook verlinken Diesen Link in neuem Tab öffnen
Cover von Das Rätsel der Donauzivilisation wird in neuem Tab geöffnet

Das Rätsel der Donauzivilisation

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haarmann, Harald
Verfasserangabe: Harald Haarmann
Jahr: 2020
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Sachbuch Erw.
nicht verfügbar

Exemplare

ZweigstelleStandorteMediengruppeStatusFristVorbestellungenBarcode
Zweigstelle: Erwachsenenbücherei Standorte: Gesch 94 Mediengruppe: Sachbuch Erw. Status: Entliehen Frist: 05.03.2024 Vorbestellungen: 0 Barcode: 751517

Inhalt

In den letzten Jahren haben Archäologen immer mehr Belege dafür gefunden, dass es zwischen dem 6. und dem 3. Jahrtausend v. Chr. auf dem Balkan eine Hochkultur gab, die bereits vor den Mesopotamiern die Schrift kannte. Harald Haarmann führt in seinem Buch erstmals umfassend in diese bisher unbekannte, in vielem noch rätselhafte alteuropäische Kultur ein. Er beschreibt Handelswege und Siedlungen, Kunst und Handwerk, Mythologie und Schrift der Donauzivilisation, geht ihren Ursprüngen am Schwarzen Meer nach und zeigt, welchen Einfluss sie auf die Kultur der griechischen Antike und des Vorderen Orients hatte. (Verlagstext)
 
 

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Haarmann, Harald
Medienkennzeichen: Gesch 1-218 Allgem., Vor- u. Frühgesch.
Jahr: 2020
Verlag: München, Beck
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik Gesch 94
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-406-70963-0
Beschreibung: 286 S.
Schlagwörter: Donauländer, Neolithikum, Hochkultur, Archäologie, Jungsteinzeit
Suche nach dieser Beteiligten Person
Mediengruppe: Sachbuch Erw.